Home Kontakt Links Promo Veranstaltungen Sponsor Gästebuch

 

logo

BSPCA VoG
be fr en fb

 

Belgian Society for Prevention of Cruelty to Animals

Wir wollen eine Polizei für Tiere in Belgien
 

Für alle Tiere groß und klein. Wir können die Welt nicht verändern, nur versuchen, zu verbessern.
Unser Ziel Tipps Beschwerden Neues Artikel Was muss sich ändern?
Was wir tun ? Gesetzgebung Schriftliche Anfragen Entschließungsantrag Videos Petitionen
Beschwerden

 

Nederlands
Français
English

 

 

 

Diese Beschwerden oder Kommentare sind rein informativ und zeigen die Notwendigkeit einer Tierpolizei.

 

Missbrauch melden bei der FOD? Folgen Sie dem Link

Formular Beschwerde FOD

 

INTERNET:verdächtige Nachrcht

 

 

Punkypunky1

'Vor zwei Tagen erhielt ich eine dringende Email von einer Freundin:ich wurde um Hilfe gebeten fuer Punky, einen niedlichen, 9 Jahre alten Cairn Terrier. Seine 'Pflegemutter' machte sich grosse Sorgen, weil Punky's Herrchen geaeussert hatte, Punky einschlaefern lassen zu wollen. Zunaechst wurde als Grund angegeben, Punky habe angeblich einen neu angeschafften Hund angegriffen. Ein anderer Grund war angeblich aggressives Verhalten gegenueber einem Enkelkind. Keine dieser Verhaltensweisen war jedoch je in seiner Pflegefamilie beobachtet worden, wo er mit Kindern und einem frei im Haus lebenden Kaninchen friedlich zusammen lebte.

Die Nachricht klang sehr dringend und ich konnte gluecklicherweise sofort einen Platz bei einer Freundin finden. Hier haette Punky noch am selben Tag einziehen koennen. Gleich gab ich die gute Nachricht weiter, erfuhr dann aber zu meinem Erstaunen, dass es 'so dringend nicht war'.

Heute erhielt ich die traurige Nachricht, dass Punky von seinem Halter bei seiner Pflegestelle abgeholt worden war und heute, am 19. Januar, morgens vom Tierarzt euthanasiert wurde.

Wenn es in Belgien eine Tier Polizei gaebe, koennten sich Hunde wie Punky noch ihres Lebens freuen, skrupellose Hundehalter waeren besser unter Kontrolle zu halten und Tier'aerzte' ohne ein Minimum an Berufsethos koennten leichter in ihrem Tun behindert werden.

Das ist heute ein trauriger Tag.

punky2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

punky2